Seminare & Workshops

Website erstellen, Online-Marketing und mehr

Wordpress-Schulungen

Aktuelle Termine

WordPress-Seminar am 28. November 2018

 

Für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis

Wir unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter mit zielgerichteten, praxisorientierten Seminaren, Schulungen und Workshops
und machen Sie fit für das Zeitalter der Digitalisierung!

Wir veranstalten Seminare in unseren Räumlichkeiten in Wesel
oder konzipieren für Sie Inhouse-Schulungen an Ihrem Standort.

Unsere Themenauswahl ist vielfältig, beispielsweise

Die eigene Homepage mit WordPress erstellen
Wordpress installieren und administrieren,
Individuelle Website-Designs mit Divi für Wordpress
(für kleine Unternehmen und Vereine)

Online-Marketing Know-How
Suchmaschinenoptimierung inhaltlich und technisch,
Google MyBusiness einrichten und nutzen,
Google AdWords Kampagnen anlegen und steuern

Social Media Marketing
Die eigene Facebook-Seite erstellen,
Einen eigenen YouTube-Kanal anlegen

Web-Know-How für Grafikdesigner
Responsive Design verstehen und umsetzen,
Das Bootstrap-Framework anwenden,
Websites optimieren

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Wir akzeptieren auch Ihren Bildungsscheck! 
So können bis zu 50% der Kosten staatlich gefördert werden. 
Weitere Informationen zum Bildungsscheck: 
www.kreis-wesel.de/de/tourismus-wirtschaft/bildungsscheck-nrw/
In Wesel ansässige Unternehmen und Beschäftigte können ihren Bildungsscheck über die VHS in Wesel beantragen:
www.vhs-wesel.de/index.php?id=20&kathaupt=1&katid=31&katvaterid=28&katname=Berufliche+Bildungsberatung+und+Foerdermoeglichkeiten

 

Praxisorientierte Wordpress-Schulungen

Erstellen und pflegen Sie Ihre eigene Homepage mit dem CMS WordPress

 

In diesem kompakten Anwender-Seminar lernen Sie die Grundlagen der Arbeit mit dem beliebten CMS WordPress kennen. WordPress wird schon längst nicht mehr nur für Blogs verwendet, sondern zunehmend auch für professionelle Unternehmenswebsites.
Diese eintägige Schulung führt Sie in die wichtigsten Funktionen von WordPress ein, die Sie benötigen, um Ihre eigene Firmen- oder Vereins-Website zu erstellen und zu pflegen.

Der nächste Termin:

Mittwoch, 28. November 2018
09:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Seminarpreis:
500,00 Euro netto, zzgl. 19% USt. (595,00 Euro brutto)

 

Interesse? Rufen Sie uns an! Tel. 0281 31 92 92 3

 

Die folgenden Themen werden im Seminar behandelt:

· Was ist ein Content Management System? Vorteile und Nachteile von Wordpress

· Das System im Überblick: Der Einstieg in WordPress

· Seiten und Beiträge erstellen

· Das Layout: Themes auswählen und anpassen

· Funktionen hinzufügen: Plugins installieren

· Mit Medien arbeiten: Bilder, Downloads und mehr

· Inhalte strukturieren: Navigation, Kategorien, Schlagwörter

· Komplexe Designs erstellen – am Beispiel des Divi Page Builder für WordPress

· Wichtige Tipps, Tricks und Hinweise

 

In einer kleinen Seminargruppe mit maximal 8 Teilnehmern erhalten Sie einen kompakten Überblick über die Möglichkeiten des Content Management Systems (CMS) WordPress. 

Sie lernen, wie Sie als Redakteur Ihre eigene Website aufbauen, pflegen und aktualisieren können, damit Sie Ihre Website effektiv als Kommunikationskanal und Marketingplattform nutzen können.

Besondere Vorkenntnisse und Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Grundfähigkeiten in der PC-Arbeit (Web-Browser verwenden, Textverarbeitung, Dateien und Bilder verwalten) werden vorausgesetzt.

Sie können Ihr eigenes Laptop mitbringen, um während des Seminars an unserer Übungswebsite das Gelernte auszuprobieren.

 

Im Seminarpreis enthalten sind Getränke, Kaffeepause und ein Mittagslunch.

 

SICHERN SIE SICH IHREN SEMINARPLATZ

 

Sie möchten noch tiefer in WordPress einsteigen, als es unser eintägiges Kompakt-Seminar leisten kann? In unserer zweitägigen Intensivschulung ist mehr Raum für technische und administrative Themen (WordPress-Sicherheit, Installation und laufende Systemwartung, Benutzerverwaltung etc.). Außerdem lernen Sie die Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Divi Page Builder detaillierter kennen. 
Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte, da wir die Seminartermine nach Bedarf planen.

 

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Sie können sich schriftlich, per Kontaktformular auf dieser Website (www.communibit.com) oder per E-Mail anmelden. 
Die Teilnehmerzahl des Seminars ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. 
Ihre Anmeldungen gilt als verbindlich. Der Vertrag wird geschlossen mit der Anmeldebestätigung, die Sie innerhalb von zwei Werktagen vom Veranstalter CommuniBIT e.K. erhalten.

Die Rechnung über die Kosten für die Seminarteilnahme ist 14 Tage vor dem Seminartermin fällig.

 

Bei einer Stornierung bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn fallen keine Kosten an. Bei einer Stornierung bis 14 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn ist 30% des Seminarpreises zu zahlen, bei bis zu 7 Kalendertagen 50% des Seminarpreises und bei weniger als 7 Kalendertagen der volle Seminarpreis.
Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich.

Informationen zum Widerrufsrecht für Verbraucher > Widerrufsbelehrung abrufen 

 

CommuniBIT e.K. behält sich vor, inhaltliche Anpassungen des Seminars vorzunehmen, soweit diese den Gesamtcharakter des Seminars nicht wesentlich verändern. Dabei orientieren wir uns auch an den Wünschen und konkreten Fragestellungen der jeweiligen Seminarteilnehmer. 
Bei durch den Veranstalter CommuniBIT e.K. nicht zu vertretenden Umständen behält sich CommuniBIT e.K. vor, das Seminar räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, einen anderen Referenten ersatzweise einzusetzen oder die Veranstaltung abzusagen. Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl behält sich CommuniBIT e.K. vor, das jeweilige Seminar zeitlich zu verlegen bzw. abzusagen. In diesem Fall bemüht sich CommuniBIT e.K., die Teilnehmer spätestens 10 Kalendertage vor dem geplanten Veranstaltungsbeginn zu informieren. 
Im Fall einer zeitlichen Verlegung einer Veranstaltung kann der Teilnehmer zwischen der Teilnahme an dem ersatzweise angebotenen Termin und der Rückerstattung des Seminarpreises wählen. Im Fall der ersatzlosen Absage einer Veranstaltung werden gezahlte Seminarkosten erstattet. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage eines Seminars bestehen nicht.

CommuniBIT e.K. legt bei der Vorbereitung und Durchführung der Seminare großen Wert darauf, dass alle Teilnehmer den Schulungsinhalten folgen können. Jedoch haftet CommuniIBIT e.K. nicht für den Lernerfolg der Schulung. 

Mit Ihrer Anmeldungen erteilen Sie als Teilnehmer CommuniBIT e.K. die Erlaubnis, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern und für die Durchführung der Veranstaltung zu nutzen.